Ökumenische Schulgottesdienste

Zu Beginn und am Ende des Schuljahres findet ein ökumenischer Schulgottesdienst statt.

Dieser wird von unserem evangelischen Pfarrer und der katholischen Gemeindereferentin sowie den unterrichtenden Religionslehrern an unserer Schule thematisch vorbereitet und gestaltet. Er findet immer abwechselnd in der evangelischen Kirche St. Laurentius oder der katholischen Kirche St. Elisabeth statt. Die für die Schulgottesdienste ausgesuchten Lieder werden vorher im Unterricht mit den Kindern eingeübt und im Gottesdienst von musizierenden Lehrern begleitet. Die Gebetstexte und Fürbitten werden von Schülerinnen und Schülern gesprochen. Zusätzlich gibt es für die Schulanfänger einen ökumenischen Gottesdienst sowie vor Weihnachten einen Adventsgottesdienst, der von Kindern der Musikschule musikalisch umrahmt wird.