Weihnachtssingen

In der Woche vor den Weihnachtsferien treffen sich die Schüler aller Klassen, Lehrer und Eltern zum traditionellen Weihnachtssingen in der Aula.

Die Schüler der zweiten und vierten Jahrgangsstufen führen in diesem Rahmen ihre einstudierten Beiträge auf. Hierbei kann es sich um ein Lied, ein Gedicht, ein kleines Theaterstück, einen Sketch oder einen Tanz handeln. Im Anschluss daran singen und tanzen alle Kinder der Schule zu dem bekannten Weihnachtslied „Feliz Navidad“. Nach diesem Programm findet ein vom Elternbeirat organisierter Muffinverkauf und der Indienbasar statt. Hier können die Kinder Kleinigkeiten wie Schmuck, Tücher, Weihnachtsbaumkugeln oder kleine Täschchen erwerben.

Der Erlös kommt den Waisenkindern in Hemalata zugute.